23.11.10 | Fußballkultur

Das richtige Fußball Buch zu Weihnachten

So – es ist wieder so weit! Im Radio hämmert „Last Christmas“ unbarmherzig auf uns ein, in den Fußgängerzonen werden die Ellebogen ausgefahren und unsere Mütter bekommen beim Anblick von Lebkuchen wässrige Augen. Weihnachten steht vor der Tür und damit die Frage, was zum Geier können wir nur verschenken? Macht es besser als Eure Tanten und schenkt das Richtige! Klare Sache: ein vernünftiges Fußball-Buch natürlich. Hier sind unsere Empfehlungen für den Tannenbaum beziehungsweise für drunter:
 
Fußball-Plakate – eine Zeitreise
Absolute Empfehlung für Fans, die sich für Fußball- aber auch Kommunikationsgeschichte interessieren. Ein Streifzug durch die Spielplakate von den Sechzigern bis heute. Wunderschöne Bilder, die an großartige Fußballtage erinnern – als Spiele unter Flutlicht noch als Sensation angekündigt und Vereine von Schnaps-Sorten gesponsert wurden. Ein wunderbares Buch, das an Heiligabend sicher für das ein oder andere versonnene Gesprächsthema sorgen wird. Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 
Nach Vorne!
Das TORWORT-Buch – ein besseres Geschenk gibt es nicht. Wir gehen jede Wette, dass der Beschenkte es schon am Abend des ersten Weihnachtstages ausgelesen hat und mit überschwänglichem Dank nicht geizen wird. Fußball-Kurzgeschichten von Ben Redelings, Philipp Köster, Fritz Eckenga, Sascha Theisen und Axel Formeseyn für gerade mal 9,90 Euro. Darf unter keinem Weihnachtsbaum fehlen!  Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 
Halbzeitpause. Die Fußball-Klolektüre
Das neue Buch von Ben Redelings ist jetzt schon so etwas wie ein Klassiker. Der Mann ist ein wandelndes Lexikon der gepflegten Fußball-Anekdote und seinen ganzen Wissensschatz hat der derzeit geplagte VfL Bochum-Fan in diesem fabelhaften Buch gesammelt. Unser Tipp: Schenken, unter dem Tannenbaum vorlesen und sich wegschmeißen vor Lachen. Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 
Alles drin!
Ein wunderbar kurzweiliges Buch über den FC St. Pauli. Michael Pahl und Christoph Nagel, die Autoren der Pauli-Stadionzeitung, erzählen nach Jahren geordnet alle wichtigen und vor allem alle unwichtigen Geschichten über ihren Verein vom Kiez. Nicht nur für Pauli-Fans ein Genuss. Kurzweilig erzählt und klasse recherchiert. Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 
Was ich noch los werden wollte...
Das Weihnachtsgeschenk für alle Schalker! Herausgeber Stefan Barta hat die verrücktesten Schalker gebeten, ihre ganz persönliche Schalke-Story aufzuschreiben. Herausgekommen ist ein wirklich beklopptes Buch über völlig bekloppte Schalker. Daher: das perfekte Geschenk für alle, die blau-weiß atmen, träumen und spinnen. Übrigens auch im Buch: ein Gastbeitrag von TORWORT-Vater Sascha Theisen. Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 
Buenos Aires – Welthauptstadt des Fußballs
Einer der schönsten Bildbände über Fußball seit Jahren – vielleicht sogar überhaupt. Fotograf Reinaldo Coddou hat die Fußball-Metropole Buenos Aires fotografiert und dabei ein faszinierendes Portrait der Stadt und seiner Menschen gezeichnet. Ein grandioses Geschenk für Fußball-Fans, Südamerika-Kenner und Ästheten jeder Coleur. Hier geht es zur Ansicht und Bestellung.
 






Blog Archiv

25.11.14 | Fußballkultur

Die neuen Helden – TORWORT Vater Theisen im Gespräch mit sich selbst

mehr...

09.09.14 | Liga-Kolumne

Die Magie der Tageskarten

mehr...

13.08.14 | Fußballkultur

Der Pass ist immer modern

mehr...

12.06.14 | Fußballkultur

Die Besten aller Zeiten

mehr...

26.05.14 | Liga-Kolumne

Vielleicht! Wie immer vielleicht!

mehr...

02.04.14 | Liga-Kolumne

Mitleid de Luxe

mehr...

27.03.14 | Liga-Kolumne

Meine Nacht als Guardiola

mehr...

21.11.13 | Fußballkultur

Offizielle Buchpräsentation "WM-Helden" am 9. Dezember in der Hammond Bar

mehr...

28.10.13 | Fußballkultur

WM-Helden – das neue Buch von TORWORT Vater Theisen

mehr...

20.08.13 | Liga-Kolumne

Ein schöner Ausflug

mehr...

News 1 bis 10 von 153

1

2

3

4

5

6

7

vor >

-->