28.12.09 | Fußballkultur

Nach Vorne! Endlich – das erste TORWORT-Buch!

Mein lieber Herr Gesangsverein – wir platzen vor Stolz. Anfang Januar erscheint unser erstes Buch. Ja – ein echtes Buch mit Buchcover, Seiten und Eintrag in der Nationalbibliothek. Ganz groß! Keine Frage – spätestens jetzt kacken wir mit den ganz großen Hunden. Und so ist dann auch der Titel kein Zufall. „Nach Vorne!“ heißt das grandiose Werk, das man ab sofort bei www.amazon.de, www.buecher.de, www.buchhandel.de oder beim Buchhändler des Vertrauens für lausige 9,90 Euro kaufen kann – nein, kaufen muss! 160 Seiten kurioser, sentimentaler oder einfach nur witziger Fußball-Unterhaltung vom Feinsten. Wir haben die besten TORWORT-Geschichten der letzten sechs Jahre gesammelt und den WERKSTATT-Verlag davon überzeugt, diese zu veröffentlichen. Mit dabei: die 11Freunde-Größen Philipp Köster und Jens Kirschneck, Mister Ruhrgebietsfußball Ben Redelings, der HSV-Stratege Axel Formeseyn und der formidable Fritz Eckenga. Natürlich darf auch unser Standard-Überraschungsgast Stefan Resuch nicht fehlen – genauso wenig wie die Schweizer Sensation Peter Balzli, der Schalker Stefan Barta oder TORWORT-Macher Sascha Theisen oder Clemens Herbstmeister oder Arne Jens oder Frederic Latz oder Daniela Schulz oder Pratsch-Redakteur Carsten Schmidt oder Ismael Fischmord oder Gerhard Horriar oder oder oder.
 
Das Buch ist wie TORWORT selbst: Alles kann, nichts muss, vieles geht! Genau wie bei unseren Lesungen in der Hammond Bar finden beispielsweise pathetische Abgesänge auf Stadionuhren und Stehplatzränge ebenso ihren Platz im Buch wie kickende Schlumpf-Figuren in den Wohnzimmern der frühen Achtziger, erwachsene Panini-Dealer auf Grundschul-Pausenhöfen oder betrunkene Vorstopper im Kreisklasse-Fußball. Kurz: „Nach Vorne!“ ist wie TORWORT selbst: vielschichtig, launig, hin und wieder gar pathetisch aber immer voller Leidenschaft.
 
Noch ein Wort zum grandiosen Buchcover, das von Wolfram Esser (Design) und Carl Brunn (Foto) stammt. Zu sehen darauf: eine der Wurstbuden des wunderbaren alten Aachener Tivoli. Aus unserer Sicht eines der schönsten Fußball-Fotos aller Zeiten. DAS musste unbedingt auf unseren Erstling – keine Frage! Erschienen ist das Ganze im Verlag DIE WERKSTATT, der sich getraut hat mit uns ein so großartiges Projekt anzugehen. Vielen Dank an dieser Stelle dafür! „Nach Vorne“-Herausgeber ist TORWORT-Vater Sascha Theisen. Und gekauft werden, muss der Schinken jetzt nur noch von Euch. Also: Haut rein! Wir hoffen und sind sicher, „Nach Vorne!“ ist ganz nach Eurem Geschmack.
 
„Nach Vorne!“
Sascha Theisen (Hrsg.)
9,90 Euro
Verlag DIE WERKSTATT






Blog Archiv

25.11.14 | Fußballkultur

Die neuen Helden – TORWORT Vater Theisen im Gespräch mit sich selbst

mehr...

09.09.14 | Liga-Kolumne

Die Magie der Tageskarten

mehr...

13.08.14 | Fußballkultur

Der Pass ist immer modern

mehr...

12.06.14 | Fußballkultur

Die Besten aller Zeiten

mehr...

26.05.14 | Liga-Kolumne

Vielleicht! Wie immer vielleicht!

mehr...

02.04.14 | Liga-Kolumne

Mitleid de Luxe

mehr...

27.03.14 | Liga-Kolumne

Meine Nacht als Guardiola

mehr...

21.11.13 | Fußballkultur

Offizielle Buchpräsentation "WM-Helden" am 9. Dezember in der Hammond Bar

mehr...

28.10.13 | Fußballkultur

WM-Helden – das neue Buch von TORWORT Vater Theisen

mehr...

20.08.13 | Liga-Kolumne

Ein schöner Ausflug

mehr...

News 1 bis 10 von 153

1

2

3

4

5

6

7

vor >

-->