24.01.07 | vergangene Lesung / Klassiker

Dez 06: Schweiz-Premiere

 
Eins vorweg: TORWORT in der Schweiz wird ab sofort regelmäßig auf unserer Agenda auftauchen. Ständiger Vertreter ist Axel Post, der seine Zelte in Bern aufgeschlagen hat und fortan als Organisator und Moderator fungiert. Die Premiere war indes ein grandioser Erfolg. Im brillanten „Sous Soul“ fanden sich 120 Zuhörer ein, um unter anderem der Berner Trainer-Legende Marco Schällibaum zu lauschen.
&nb

Von Pilawa, Best und Maldini

Den Anpfiff im Sous Soul steuerte der aus Köln angereiste DJ Schnuphase im Stile eines ganz großen Referees bei. Der erste TORWORT-Text in Bern konnte nur von Sascha Theisen – dem TORWORT-Vater – kommen. Theisen bereitete die Schweizer auf die bevorstehende Europameisterschaft vor. In seiner Replik auf die WM-Shows von Jörg Pilawa zeigte er, wie das Medienmassaker vor einem solchen Turnier aussieht. Abgerundet durch den Text „Ralle im Nieselregen“ sollten die Berner nun also wissen, worum es bei TORWORT geht. Im Anschluss las Gian-Andri Casutt, die eidgenössische Antwort auf Philipp Köster, Texte aus dem Fußball-Universum – unter anderem einen Nachruf auf George Best. Casutt sprang übrigens kurzfristig für den per sms absagenden Lars Lunde ein. Zum Ende der ersten Hälfte antwortete ein echter Schweizer Beach-Soccer-Europameister, dessen Name wir allerdings vergessen haben, den Fragen von Moderator Axel Post. Dessen Engagement beim AC Milan kam dabei ebenso zur Sprache wie der vor einiger Zeit erreichte zweite Platz zum Titel „Mister Schweiz 2006“.
 

Der Berner Shankly am Mikro

Was Christoph Daum in Köln ist, ist Marco Schällibaum zweifellos in Bern. Einst trainierte der smarte Trainer die Young Boys Bern von der zweiten Schweizer Liga direkt in den internationalen Wettbewerb. Entsprechend wurde der „Schälli“ empfangen – ein nahezu rasender Applaus begrüßte den mittlerweile verlorenen Sohn. Mit einem Text über die Liverpooler Trainer-Legende Bill Shankly begeisterte er fortan die Massen. Unweigerlich fragte sich der neutrale deutsche Beobachter, warum dieser Schweizer Shankly nicht mehr Trainer in Bern ist – wahrscheinlich, weil er nicht der Typ ist, der Pressekonferenzen in Krankenhäusern zelebriert. Trotzdem: Kult-Charakter hat Marco Schällibaum allemal. Den zweiten Text in Halbzeit Zwei las Moderator Post dann selbst. Seine in Ansätzen autobiografische Geschichte, zog einen genialen Faden von Posts Studi-Zeit in Bochum hin zu Tomas Brolin Tor im WM-Viertelfinale Schweden gegen Rumänien 1994 in den USA.
Im Anschluss wurde die sogenannte YB (Young Boys)-Viertelstunde eingeläutet. Der Schweizer Musiker Ray Wilko untersuchte darin, das Verhältnis zwischen Intelligenz und Fußball am Beispiel seines Berner Heimatvereins. Abschließend las Sascha Theisen noch einmal einen Text zur WM in Deutschland – passender Titel: „Du hast die Haare schön!“, ein Rückblick auf die phantastischen Tumulte auf Deutschlands Straßen nachdem Oliver Neuville nach David Odonkors Flanke ein Tor gegen Polen schoss.
 
Die Lesung klang tief in der Nacht mit zahlreichen Bieren an der Bar des Sous Soul aus. In euphorischen Gesprächen wurde dabei bereits ein Termin für die nächste Lesung in der Schweiz vereinbart: 22. Februar 2007 ab 20 Uhr im Sous Soul!
 

Flash ist Pflicht!







Torwort-lesungen, die Geschichte Schrieben

13.01.14 | Klassiker

10 Jahre TORWORT: Und damit zurück in die angeschlossenen Funkhäuser

mehr...

12.12.11 | Klassiker

Jubiläum mit Redelings und Formeseyn

mehr...

23.05.11 | Klassiker

Unter Freunden

mehr...

13.11.10 | vergangene Lesung / Klassiker

Magische Schlusskonferenz, krasser Hyballa und pädagogische Tipps

mehr...

07.06.10 | vergangene Lesung / Klassiker

Die Queen – was für ein Schuss!

mehr...

17.03.10 | vergangene Lesung / Klassiker

TORWORT in Bayern – das beste Roadmovie aller Zeiten

mehr...

30.10.09 | Klassiker

Du radioaktive Scheiße!

mehr...

08.12.08 | vergangene Lesung / Klassiker

Ente und Schott mit Sprechchören gefeiert

mehr...

07.09.08 | vergangene Lesung / Klassiker

Das Hammond Bar-Debüt

mehr...

26.12.07 | vergangene Lesung / Klassiker

Brasilianischer Budenzauber!

mehr...

News 1 bis 10 von 18

1

2

vor >

-->