24.07.09

TORWORT geht in die neue Saison

TORWORT-Lesung mit Fritz Eckenga und Stefan Reusch am 27. August in der Kölner Hammond Bar
 
Köln, August 2009 – Die Kölner Fußballreihe TORWORT beendet die fußballfreie Zeit. Am 27. August beenden die TORWORT-Macher ihre selbst auferlegte Sommerpause und bitten zur neuen Fußballkultur-Saison. Mit dabei dieses Mal: zwei Kabarettisten die von ihrem Fan-Dasein unterschiedlicher nicht sein könnten. So trifft Dortmund-Fan Fritz Eckenga auf Schalke-Anhänger Stefan Reusch. Beide sind seit Jahren in Funk und Fernsehen launig unterwegs. Komplettiert wird der TORWORT-Kader von Axel Formeseyn, weltgrößter HSV-Chronist, der vor Jahren durch eine spektakuläre Rede auf der HSV-Jahreshauptversammlung mir nichts, Dir nichts zum Aufsichtsrat seines Lieblingsclubs gewählt wurde.
 
Gemeinsam mit TORWORT-Gründer Sascha Theisen und TORWORT „DJ Schnuphase“ aka Peter Schmitz schauen die Drei auf kuriose Geschichten rund um den Fußball – skurrile Videoschnipsel und amüsante Texte stehen wie immer im Mittelpunkt des Abends in der grandiosen Hammond Bar, die gerade eine Petition ihrer Gäste bearbeitet, in der es darum geht, ob der Christoph-Daum-Gedächtnis-Schal über der Theke abgehangen wird oder nicht. Bei TORWORT in der Hammond Bar geht es weniger um Daum, als um aberwitzige Stehplatz-Dialoge, vergessene Stadionnamen. Aufsichtsrat-Erlebnisse beim HSV und deutsche Fußball-Fans in englischen Pubs.
 
Die Freunde der mittlerweile sechs Jahre alten Fußballreihe dürfen sich jedenfalls wieder auf typische TORWORT-Anekdoten freuen. Der Eintritt beträgt 6,- Euro, Besucher im Trikot zahlen wie immer nur 5,- Euro. Anpfiff ist 20 Uhr.
 
Der TORWORT-Kader in der Hammond Bar:
Sascha Theisen – TORWORT-Vater und Mario Krohm-Sturmpartner
Fritz Eckenga – BVB-Fan und Westtribünen-Dauergast
Stefan Reusch – Meisterhügel-Meisterer und TORWORT-Maradona
Axel Formeseyn – HSV-Chronist und Ex-Aufsichtsrat
 
Die Fakten:
TORWORT-Lesung in der Hammond Bar
am Donnerstag, den 27. August 2009 um 20.00 Uhr
Hammond Bar, Südstadt-Köln,
Metzer Straße 25
Eintritt: 6 € , im Trikot 5 €
 
Kontakt:
Sascha Theisen
sascha@torwort.de
Tel. 0172/2572465
www.torwort.de





Pressemitteilungen

09.07.07

Ab auf den Rasen - TORWORT im Stade de Suisse

Seit Ende des vergangen Jahres sorgt eine kleine charmante Kulturveranstaltung für Furore in der Berner Altstadt. Unter dem Namen TORWORT lesen Spieler, Trainer, Kolumnisten und Schriftsteller Fussballtexte im Keller des legendären Altstadtclubs SousSoul. Ausnahmsweise erklären sich die TORWORT-Macher nun bereit, für einen Abend den schützenden Keller zu verlassen und einen grossen Zug...  mehr...

12.06.07

Lesung: Fußball und Erotik

Fußball-Lesung TORWORT sagt am 17. Juni, was Sex und Fußball verbindet Köln, Juni 2007 – Es gibt Menschen, die behaupten Oliver Neuvilles WM-Tor gegen Polen vor genau einem Jahr wäre besser als jeder Orgasmus gewesen. Andere finden die Waden von Hans-Peter Briegel erotischer als die von Heidi Klum. Wie auch immer, die Kölner Fußball-Lesereihe TORWORT beantwortet am 17. Juni ab 19.00 Uhr die...  mehr...

27.03.07

Den Ball eng am Mikrofon

Fußball-Lesung TORWORT mit Horst Köppel und dem Dänen Michel Birbaek zu Gast in Düren Düren, April 2007 – Fußball-Leckerbissen an der Rur: Die Kölner Fußball-Lesereihe TORWORT ist am 14. April ab 20.15 Uhr erstmals zu Gast in Düren. Die Arena für das etwas andere Spiel ist der neue Dürener Treffpunkt „Das Brauhaus“ am Annaplatz. Der Eintritt beträgt zwei Euro. Unterstützt wird die Lesung von...  mehr...

10.12.06

Ennatz Dietz am Mikrofon

Kölner Fußball-Lesereihe TORWORT am 28. Januar zu Gast in Münster Seit nunmehr drei Jahren tritt die Kölner Lesereihe TORWORT nun schon den Beweis an: Fußball ist mehr als ein Spiel! Vor ständig ausverkauftem Haus bringen die Organisatoren Sascha Theisen und Michael Daun regelmäßig Fußballer, Schriftsteller und Fans vor das Mikrofon, um skurrile und leidenschaftliche Fußball-Texte zum Besten zu...  mehr...

News 9 bis 12 von 13

< zurück

1

2

3

4

vor >

-->